Studienprogrammleitung

Die Finno-Ugristik ist ein Teil der Studienprogrammleitung 13 (SPL 13), die auch die Skandinavistik, Nederlandistik und Vergleichende Literaturwissenschaft umfasst.

Vizestudienprogrammleiter für Finno-Ugristik: Dr. Mikko Kajander

Tätigkeitsbereiche:

  • Strategische Planung, Steuerung und Qualitätssicherung der Lehre
  • Zielvereinbarungen mit dem Rektorat der Universität Wien
  • Fachaufsicht der StudienServiceStelle
  • Prüfungen der Studienberechtigung
  • Anerkennung von Studienleistungen
  • Zulassung zum Masterstudium
  • Studienberatung und Öffentlichkeitsarbeit

Hier gelangen Sie zu den Downloads zum Studium: Informationen & Richtlinien auf unserer Homepage