Herzlich willkommen bei uns!

Für Erstsemestrige unserer Abteilung findet zum Semesteranfang eine Orientierungsveranstaltung statt! Der Besuch dieser Orientierungsveranstaltung ist sehr empfehlenswert. Es gibt auch einen Leitfaden für Erstsemestrige, der jedes Semester aktualisiert wird.

Studieneingangs- und Orientierungsphase: BA- und BEd-Studien

Das BA-Studium Hungarologie oder Fennistik beginnt mit der Studieneingangs- und Orientierungsphase (StEOP). Am Ende der StEOP werden zwei Prüfungen absolviert:

  1. Sprach- und Kulturwissenschaft (Einführung in die Sprachwissenschaft; Ungarische bzw. Finnische Land- und Kulturkunde I)
  2. Literaturwissenschaft (Einführung in die Literaturwissenschaft; Einführung in die ungarische bzw. finnische Literatur I)

StEOP-Prüfungen finden am Ende des Winter- und Sommersemesters statt, unterstützende Lehrveranstaltungen zur StEOP-Prüfung können nur im Wintersemester angeboten werden. 

Im ersten Semester dürfen von den BA-Studien nur die StEOP Lehrveranstaltungen sowie die Sprachübungen Ungarisch I (Bachelorstudium Hungarologie) bzw. Sprachübungen Finnisch I (Bachelorstudium Fennistik) besucht werden!

LehramtskandidatInnen (Unterrichtsfach Ungarisch) müssen im Rahmen der StEOP an der Abteilung für Finno-Ugristik nur eine Modulprüfung ablegen, aber darüber hinaus noch zwei andere StEOP-Prüfungen, eine im zweiten Lehramtsfach und eine aus der allgemeinen Pädagogik. 

 

Prüfungen der StEOP

  • Die Prüfungen der StEOP sollten Sie im ersten Semester absolvieren.
  • Erst wenn Sie alle Prüfungen der StEOP positiv bestanden haben, können Sie weitere Lehrveranstaltungen und Prüfungen absolvieren.
  • Eine nicht bestandene StEOP-Prüfung dürfen Sie dreimal wiederholen. Der 4. Antritt erfolgt kommissionell. Wer bei einer StEOP-Prüfung viermal negativ beurteilt wird, wird vom Studium ausgeschlossen. Eine Zulassung zum Studium ist dann erst wieder im drittfolgenden Semester nach der Abmeldung möglich.
  • Alle Prüfungstermine werden so angesetzt, dass Sie nach erfolgreichem Abschluss der StEOP im nächsten Semester weiterstudieren können.

 

Weitere Informationen unter Download & Links sowie auf der Studienservice-Website.